Schlittschuh fahren 2018

Am 21. Januar trafen wir uns zu dritt am Schwabacher Bahnhof. Der Plan war, mit der S-Bahn zur Schlittschuhhalle nach Nürnberg zu fahren. Auf dem Weg dorthin sollte der Rest der Mannschaft an den jeweiligen Heimatbahnhöfen zu uns stoßen. Nach einigen Kommunikationsschwierigkeiten, was denn die Antriebslok und was das Führerhaus ist, hatten wir dann bis zum Nürnberger Hauptbahnhof doch alle zueinander gefunden.

Am Zielbahnhof angekommen, ging dann alles ganz schnell: zur Halle laufen, Tickets kaufen, Schlittschuhe leihen, anziehen und ab aufs Eis. Wir hatten zwei völlige Schlittschuhneulinge dabei, die sich aber sehr gut geschlagen haben und schon nach ein paar Runden deutlich mehr Tempo hatten als am Anfang und mit uns anderen locker mithalten konnten. Es wurde ein paar Runden fangen gespielt und sich am Rückwärtsfahren und elegante Kurven fahren geübt.

Viel zu schnell war die Zeit um und wir mussten wieder zurück nach Schwabach. Es war ein super schöner Nachmittag und wir freuen uns auf das nächste Schlittschuhlaufen im Jahr 2019.