Tag der Verbände 2012

 

Tag der Verbände heißt für uns den Alpenverein von seiner besten Seite präsentieren. Dieses Jahr haben wir uns mal wieder richtig Mühe gegeben.

Dazu sind wir am frühen Morgen um 6 Uhr nach Feucht gefahren und haben uns von dort die mobile Kletterwand ausgeliehen. Der Vorstand der Sektion Feucht persönlich, Wolfgang Stolzenberg, hat uns geholfen die Kletterwand, die immerhin 10 Meter hoch ist aufzubauen. Alle haben fleißig mit angepackt und pünktlich um 10 Uhr waren wir startklar. Die Kletterwand war dann durchgehend bis nach dem offiziellen Ende um 14 Uhr in Betrieb. Die Wand war nicht nur optisch ein Magnet sondern spendete bei 30 Grad Schatten. Für alle, die es bis oben schafften, gab es noch eine kleine Abkühlung in Form einer kleinen Dusche, da Denis die Idee hatte dort mit Wasser gefüllte Ballons aufzuhängen.

Am Schluss dieses heißen Tages schmeckte das Eis doppelt gut